Kultur.Für.Freinsheim

Der Kulturverein der Verbandsgemeinde Freinsheim e.V. wurde 1991 gegründet. Der Schwerpunkt des Vereins lag in den ersten Jahren bei Konzertveranstaltungen in Zusammenarbeit mit der Musikschule der Verbandsgemeinde.

Parallel dazu engagierte sich der Kulturverein für Projekte wie den Erwerb der Skulptur „Die schöne Palatina“ des Mainzer Künstlers Karlheinz Oswald für den Innenhof des Von-Busch-Hofs und Theateraufführungen.

Seit 1998 veranstaltet der Kulturverein einen viertägigen Jazzworkshop meist in der Woche nach Ostern.

2018 hat der Kulturverein die Verantwortung für die „Literarische Lese“ übernommen, die 2010 begründet wurde. Die Veranstaltung läuft über zwei Wochen im Mai und beinhaltet Lesungen, Schreibwerkstatt, Textwettbewerb, Kino, Wanderungen, Ausstellungen und Kindertheater.

Weiterhin sind die Fototage Freinsheim fester Bestandteil des Kulturvereins, die jährlich meist im November stattfinden.

Sie möchten regelmäßig über kommende Veranstaltungen oder Neuigkeiten informiert werden? Dann registrieren Sie sich doch für unseren Newsletter.

Hier gibt es ausführliche Informationen zum Kulturverein.